Skip to content

Vortrag Christian Felber

Große Gemeinwohl-Aufbruchstimmung im Südosten Bayern´s


Startschuss dafür war der Vortrag mit Christian Felber am 3. Mai 2016 – s. alles Wissenswerte am Ende dieser Seite

Hier ein ausführlicher Nachbericht dieser Veranstaltung mit Fotos, Artikeln usw.
Hier der Fernsehbericht zur Veranstaltung vom RFO (Regionales Fernsehen Oberbayern)

Hier erfahren Sie, wie SIE sich in diesen Prozess einbringen können und den geplanten nächsten Schritten bzw. Veranstaltungen!

Hier (in Kürze) mehr zu den nächsten Veranstaltungen:
a. Unternehmer-Workshop „Meine erste Gemeinwohl-Bilanz“ – geplant am am 23. und 28. Juni
b. Workshop für Kommunen „Gemeinwohl-Gemeinde“ – geplant im 4. Juli
c. Gründungsveranstaltung Gemeinwohl-Aufbruch Südostbayern – geplant im Juli

 

Kostenlosen GWÖ-Rundbrief für Südostbayern abonnieren
Wenn Sie per Email 1-2 x monatlich und
kostenlos über die nächsten Schritte in Bezug auf die geplante Gründung eines GWÖ-Energiefeldes Südostbayern, sowie generelle Neuigkeiten rund um die GWÖ informiert werden wollen, dann melden Sie sich bitte hier an!

 

 

Alles Wissenswerte rund um die Gemeinwohl-Ökonomie und die Veranstaltung am 3. Mai 2016 mit Christian Felber in der Salzachhalle Laufen:

ChFelberPostkarte_VS-Versand_Seite1

Wenn auch Sie der Meinung sind, dass die Zeit reif für ein „anderes Wirtschaften“ ist, dann kommen Sie am 3. Mai nach Laufen!

Hier erfahren Sie mehr über: 
Wer ist Christian Felber?
Was ist die Gemeinwohl-Ökonomie und wer setzt sie schon um?
Was sind die Ziele der Veranstaltung am 3. Mai in Laufen?
Wer steht hinter dieser Veranstaltung?
Wie ist die Umsetzung dieser Veranstaltung geplant?
Wie können SIE sich einbringen, wenn Ihnen die Umsetzung der Gemeinwohl-Ökonomie in unserer Region wichtig ist?
Wie kommen Sie an Eintrittskarten für den 3. Mai 16 mit Christian Felber?
Wie kommen Sie zur Salzachhalle Laufen?

Kostenlosen GWÖ-Rundbrief für Südostbayern abonnieren
Wenn Sie per Email 1-2 x monatlich und
kostenlos über die nächsten Schritte in Bezug auf die geplante Gründung eines GWÖ-Energiefeldes Südostbayern, sowie generelle Neuigkeiten rund um die GWÖ informiert werden wollen, dann melden Sie sich bitte hier an!