Skip to content

Vortrag Franz Galler am 6. März in Wroclaw/Polen

von franz.galler am 22.02.2014

Konferenz „European Rural Visions 2020. Krisen – Wandel – Chancen“

Breslau         arge_landentwicklung

Ort: Überregionales Kongresszentrum Pawlowice, Wroclaw, Polen
Termin: Donnerstag, 6. März 2014, bis Freitag, 7. März 2014

Mehr Informationen (klick)

Ziel der Konferenz ist es, die mannigfaltigen Zukunftsfragen, die Europas ländliche Regionen prägen, bewegen und herausfordern, aus der Sicht von ExpertInnen und Betroffenen zu beleuchten und zu diskutieren. Dabei werden Schwerpunktthemen der Entwicklung ländlicher Gemeinwesen, nämlich demographischer Wandel, Wirtschaftt und regionale Wertschöpfung, Klimawandel und Energie, Landschaft, Siedlungsraum und natürliche Ressourcen sowie Kooperation und Vernetzung im Zentrum stehen. Für sie gilt es Lösungsansätze zu finden, die den unterschiedlichen Bedingungen und Gepflogenheiten in einem vielfältigen Europa gerecht werden und einer nachhaltigen Entwicklung ländlicher Regionen förderlich sind.

Vortrag Franz Galler unter „Regioale Wege aus der Krise“:

Genossenschaftsgedanke und Regiogeld
– Werkzeuge einer nachhaltigen Entwicklung ländlicher Räume

From → Allgemein