Skip to content

Traurige Nachricht – Prof. Dr. Margrit Kennedy verstorben

von franz.galler am 16.01.2014

Am Samstag, den 28.Dezember ist unsere liebe Freundin Margrit verstorben.

  Kennedy20.11.  MK FGSalzachhalle20.11.klein

Prof. Dr. Margrit Kennedy (klick) war eine tolle, blitzgescheite Frau, berühmt und beliebt. Lesen Sie hierzu anlässlich ihres Todes den in der TAZ (klick) erschienenen Artikel.

Margrit war es ganz besonders wichtig, den Schleier rund ums Geld zu lüften. Sie verfasste Bücher in verständlicher Sprache über allgemeine Missverständnisse unseres Geldsystems und legte besonderen Wert auf praktische Lösungsansätze. Die Regiogeld-Bewegung lag ihr sehr am Herzen. Sie unterstützte unsere Arbeit im Südosten Deutschlands rund um den Chiemgauer und Sterntaler sehr.

Ihr Hauptwerk „Geld ohne Zinsen und Inflation“ wurde erstmals 1987 publiziert und danach in 22 Sprachen übersetzt.
Die Ausgabe von 2006 ist online im Volltext (klick) erhältlich.
 

Im Internet gibt es zahlreiche youtube-Videos über Ihre Fernseh-Auftritte und immer bestens besuchten Vorträge.  

Als Gründerin von MonNeta (klick) – Money Network Alliance – erstellte sie noch in den letzten Monaten ein eindrucksvolles 7-Minuten Kurz-Video (klick) mit dem Titel „Fehler im Geldsystem“!

From → Allgemein