Skip to content

Informationen für GWÖ-interessierte UnternehmerInnen

Was ist die Gemeinwohl-Ökonomie und wer setzt sie schon um?

Diese 10 regionalen Unternehmen machen ihre erste Gemeinwohl-Bilanz

Hier ausführliche Informationen zur Gemeinwohl-Bilanz

Schnelltest „Wie gemeinwohl-orientiert ist Ihr Unternehmen?“

Gemeinwohl-Matrix 4.1. UnternehmerInnen

Handbuch zur Gemeinwohl-Bilanz für UnternehmerInnen (ca. 200 Seiten)

Wer ist Christian Felber?

Präsentation zur Info-Veranstaltung „Meine erste Gemeinwohl-Bilanz“ am 23.6.16 in Traunstein und 28.6.16 in Ainring/Mitterfelden

Südostbayern startet im 2. Quartal 2017 wieder mit workshop-Reihe „Meine erste Gemeinwohl-Bilanz 5.0.“
Wollen Sie mit UnternehmerInnen-Kollegen gemeinsam ihre erste Gemeinwohl-Bilanz erstellen?
Im kommenden Frühjahr wird es wieder Info-Veranstaltungen geben.
Wenn Sie daran Interesse haben – bitte unter ed.noiger-egitlahhcannull@ofni melden!
Hier im Folgenden Informationen zur Ausbildungsreihe 2016 mit Basis-Informationen zu: Vorteile der Gemeinwohl-Bilanz, Stimmen von bisherigen TeilnehmerInnen, Terminen, Teilnahmegebühr, Anmeldung / Veranstalter, Workshop-Leitung
hier der Info-Flyer zur Veranstaltung 2016; die workshop-Reihe 2017 soll wieder genau so laufen
für Unternehmen mit MitarbeiterInnen „Wie zukunftsfähig ist Ihr Betrieb?“
– für Einzel-Unternehmen „Nachhaltig erfolgreich wirtschaften – mit Verantwortung als EPU“ (Ein-Person-Unternehmen)
Einladung zum UnternehmerInnen-workshop
Fotoprotokoll Flipchart vom 28.6.16